Politik

Technologie Anwendung soll dazu beitragen, die Verbreitung des Virus einzudämmen / Die wichtigsten Fragen und Antworten

So funktioniert die Corona-App

Archivartikel

Mannheim.Eine „Corona-App“ soll dafür sorgen, dass möglichst viele Kontaktpersonen von Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, zügig und anonym über ihr Risiko informiert werden. Das technische Konzept namens PEPP-PT (Pan-European Privacy-Preserving Proximity Tracing) bildet ihre Basis. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Wie soll die Corona-App ...


Sie sehen 11% der insgesamt 3539 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema