Politik

„So verheerend“: Greta Thunberg am Tagebau Hambach

Archivartikel

Kerpen.Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg (Bildmitte) hat den Braunkohletagebau Hambach im Rheinischen Revier besucht. Danach schilderte die 16-Jährige, wie schwer ihr der Anblick gefallen sei: „Es war so gewaltig, so verheerend, und es macht mich irgendwie traurig.“ Die Braunkohle trage mit zur ökologischen Krise bei.

Dass sich Thunberg neben einer vermummten Aktivistin ablichten

...

Sie sehen 43% der insgesamt 923 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema