Politik

Soll die Politik beim Thema Steingärten eingreifen?

Archivartikel

Pro (von unserem Redaktionsmitglied Bettina Eschbacher)

Wie schön oder hässlich Gärten mit einer Decke aus Kies oder Schotter sind, ist reine Geschmacksfrage. Ginge es nur um die Ästhetik, gäbe es keinen Grund für Verwaltungen, sich in die Planung von privaten Außenflächen einzumischen. Allerdings haben Kommunen sehr wohl ein berechtigtes Interesse an einer harmonischen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3310 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema