Politik

Sonderprogramm für Hochschulen

Archivartikel

Bund und Länder wollen mit der Fortschreibung von drei milliardenschweren Sonderprogrammen Hochschulen und Forschung fit für die Zukunft machen.

Hochschulpakt II: Für die geburtenstarken Abiturientenjahrgänge sollen bis 2015 über 275 000 Studienanfängerplätze mehr als 2005 zur Verfügung stehen. Die Kosten von rund 6,4 Milliarden Euro wollen Bund und Länder je zur Hälfte tragen. Gegenüber

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00