Politik

Verfahren Wikileaks-Gründer wirkt vor Gericht verwirrt / Vater kämpft für Freilassung des 48-Jährigen

Sorge um Assanges Gesundheit

Archivartikel

London.Frisch rasiert erschien Julian Assange, im weißen Hemd, dessen Kragen aus dem Pullover hervorlugte, darüber trug er einen Pullover und ein blaues Jackett. Äußerlich machte der Wikileaks-Gründer einen gepflegten Eindruck, als er sich vor einigen Wochen zur Anhörung am Westminster Magistrates’ Court in London einfand. Doch sein Aussehen täuschte Zeugen zufolge über seinen wahren Zustand hinweg.

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema