Politik

Österreich Juristisches Hickhack vor Parlamentswahl

SPÖ und ÖVP klagen jetzt

Archivartikel

Wien.Kurz vor der Parlamentswahl am 15. Oktober in Österreich wird die Schmutzkampagnen-Affäre immer brisanter. Die unter Druck stehenden Sozialdemokraten holten gestern zum Gegenschlag aus. Aus einer SMS-Kommunikation zwischen einem persönlichen Mitarbeiter von ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz und dem Organisator zweier Fake-Facebook-Seiten gegen den Außenminister werde klar, dass die ÖVP

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00