Politik

Sparen hilft

Archivartikel

Stefanie Ball zu den steigenden Arzneimittelausgaben

In einem Milliardenmarkt wie dem deutschen Gesundheitswesen werden sich immer Einsparpotenziale finden lassen. So gibt es keine vernünftige Erklärung dafür, dass ein Medikament in Deutschland doppelt so teuer ist wie die gleiche Arznei in den USA. Forschung kostet Geld, aber das rechtfertigt nicht, dass für Innovationen Preise verlangt werden, die weniger den medizinischen Nutzen widerspiegeln

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00