Politik

Diplomatie Parteiinterner Streit über Ausrichtung entschärft

SPD geht auf Russland zu

Archivartikel

Berlin.Die SPD hat ihren internen Streit über die Russland-Politik entschärft und will sich nun geschlossenen für einen stärkeren Dialog mit Moskau einsetzen. Die deutsch-russischen Beziehungen hätten für die SPD historisch und aktuell eine „sehr hohe Bedeutung“, sagte Generalsekretär Lars Klingbeil gestern nach einer Sitzung des Parteivorstands zur Außenpolitik in Berlin. „Wir wollen den Dialog mit

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1427 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema