Politik

Auto Norbert Walter-Borjans hält an Konjunkturpaket fest / Zulieferindustrie und Betriebsräte verärgert

SPD-Spitze schließt Kaufprämie aus

Archivartikel

Berlin.Trotz Kritik aus den Gewerkschaften schließt die SPD-Spitze aus, dass eine generelle Autokaufprämie nachträglich ins Konjunkturpaket kommt. „Es geht nicht um Nachverhandlungen“, betonte der Parteivorsitzende Norbert Walter-Borjans am Montag bei einer Videokonferenz in Berlin. Er verwies darauf, dass es nicht nur eine Prämie für Elektroautos gebe, sondern dass der Fahrzeugsektor auch durch

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2552 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema