Politik

Spielball Opel

Archivartikel

Das Schicksal von Opel bestimmt zunehmend den anlaufenden Wahlkampf und spaltet die ohnehin schon auseinanderdriftende Große Koalition weiter. Während die SPD die Arbeitsplätze um jeden Preis retten und damit die Kanzlerin vor sich hertreiben will, spielt die Union auf Zeit. Die Minister Wolfgang Schäuble und Karl-Theodor zu Guttenberg spekulieren bereits öffentlich über eine Insolvenz, was

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00