Politik

Verfassungsschutz Gesetz stärkt Arbeit der Geheimdienste

Staat darf jetzt Handys hacken

Archivartikel

Berlin.Die insgesamt 19 Geheimdienste in der Bundesrepublik dürfen künftig heimlich die Kommunikation über WhatsApp und andere verschlüsselte Messenger-Dienste überwachen. Die Bundesregierung hat am Mittwoch das „Gesetz zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts” angenommen, das das Hacken von Handys durch den Staat in bestimmten Fällen erlaubt. Die Zustimmung des Bundestags gilt als

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1573 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema