Politik

Regierungsbildung Seehofer hält an Aussetzung des Familiennachzugs fest / Lindner dementiert Jamaika-Überlegungen

Starker Widerstand gegen große Koalition

Archivartikel

Berlin/München.Die Jusos wollen auf dem SPD-Parteitag Ende der Woche beantragen, dass die Sozialdemokraten nicht erneut in eine große Koalition eintreten. Dies hat der neue Vorsitzende Kevin Kühnert im ZDF bekräftigt. Auch die bayerische SPD-Landeschefin Natascha Kohnen rechnet mit großen Widerständen in ihrer Partei gegen die Neuauflage einer großen Koalition mit CDU und CSU. Die seit 2013 regierende große

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema