Politik

Stegner: "Nicht der Zeitpunkt, eine Empfehlung abzugeben"

Archivartikel

Der im SPD-Mitgliederentscheid unterlegene Ralf Stegner will vorerst keine Wahlempfehlung für eines der beiden verbliebenen Kandidaten-Duos abgeben.Was er sich für die Partei wünscht, welche Auswirkungen das Ergebnis auf die Große Koalition hat und welche Eigenschaften die neue Führung der SPD braucht, hat der gebürtige Bad Dürkheimer dieser Zeitung gesagt.

Herr Stegner, ist der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3379 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00