Politik

Steinbrück jetzt Honorarprofessor

Archivartikel

Der frühere Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) ist jetzt Honorarprofessor an der Universität Leipzig. In seiner Antrittsvorlesung warnte er gestern vor einem Zerfall der Währungsunion. Der Beschluss des EU-Gipfels, einen Sondervertrag mit schärferen Haushaltsregeln für die 17 Euroländer und zunächst sechs weitere Staaten aufzulegen, sei nur ein kurzfristiges Krisenmanagement.

...
Sie sehen 55% der insgesamt 715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00