Politik

Bundesregierung SPD-Außenminister setzt sich brüllend gegen "Kriegstreiber"-Vorwürfe zur Wehr

Steinmeiers "Blitzkarriere" im Internet

Archivartikel

Berlin.Es gibt Situationen, in denen auch ein erfahrener Diplomat alles Diplomatische fahrenlässt. Er - ein Kriegstreiber? Frank-Walter Steinmeier steht auf dem Alexanderplatz im Herzen Berlins und schreit gegen eine Wand aus Trillerpfeifen und Schmährufen an. "Hätten wir auf Leute wie die da hinten gehört", tobt der Außenminister, "wäre Europa heute kaputt."

Auf die Plakate, die sie in die

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00