Politik

Strafe für Prügelei in TV-Sendung

Archivartikel

Er hat das mit Schlagabtausch bei einer TV-Diskussion zu wörtlich genommen: Der kremlkritische Milliardär Alexander Lebedew (53) muss wegen einer Attacke auf einen Unternehmer in einer russischen Fernsehshow 150 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. Ein Gericht in Moskau verurteilte den Ex-Geheimdienstmitarbeiter wegen Körperverletzung, wie die Agentur Interfax meldete. Die Verteidigung

...
Sie sehen 56% der insgesamt 702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00