Politik

Serie "Die Krise und ich"

Taxifahrer Jürgen Schwarz: "Viele meiden Bus und Bahn und sitzen lieber im sicheren Taxi"

Archivartikel

Die Anzahl der Fahraufträge in Mannheim ist seit der Corona-Krise um etwa 80 Prozent gesunken. Das hat schwere negative Einflüsse auf die Betriebe. Auch die Taxi-Zentrale Mannheim, für die ich fahre und deren geschäftsführender Vorstand ich bin, ist davon betroffen. So mussten auch wir Kurzarbeit anmelden und Soforthilfe beantragen.

Ich fahre nun wesentlich weniger als vorher, meine

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema