Politik

Europa Britische Premierministerin nach Brüsseler Gipfel im Königreich isoliert / Brexit-Befürworter verlangen Rücktritt

Theresa May fasst sich kurz

Archivartikel

Brüssel/London.Es war nach Mitternacht, als Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre Amtskollegen aus Frankreich, Belgien und den Niederlanden bei Pommes, Bier und Wein den Abend in der Brüsseler Brasserie Le Roy d’Espagne ausklingen ließen. Da saß die britische Premierministerin Theresa May bereits in der Botschaft ihres Landes und konnte in Echtzeit den Sturm beobachten, der sich über dem Königreich

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema