Politik

Brexit Premierministerin appelliert vor dem britischen Unterhaus an die Abgeordneten, die Nerven zu bewahren

Theresa Mays Spiel auf Zeit

Archivartikel

London.Es war im Dezember, als Theresa Mays angeblicher Plan durchsickerte, bis zuletzt auf Zeit spielen zu wollen. Die Premierministerin würde das endgültige Votum über den mit London und Brüssel ausgehandelten Austritts-Deal hinausschieben, so dass das Parlament am Ende keine andere Option mehr habe, als für ihr Abkommen zu stimmen – will es denn vermeiden, dass das Königreich ohne jeglichen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema