Politik

Rede zur Lage der Nation II Aussagen des Staatschefs zur Migration über die Südgrenze im Faktencheck

Trump liegt bei Kriminalität falsch

Archivartikel

Washington.US-Präsident Donald Trump hat in seiner Rede „Zur Lage der Nation“ seine Forderung nach einem Mauerbau mit großen Problemen durch illegale Migranten begründet. Er hält die Migration für eine Notsituation für Amerika. Die Deutsche Presseagentur hat überprüft, ob seine Aussagen den tatsächlichen Zahlen standhalten.

AUSSAGE: El Paso (Texas) war eine der gefährlichsten Städte der USA. Nach

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2531 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema