Politik

Konflikte An diesem Dienstag gemeinsame Erklärung mit Israels Ministerpräsident Netanjahu / Palästinenser monieren Völkerrechts-Verstoß

Trump stellt lang erwarteten Nahost-Plan vor

Archivartikel

Washington/Tel Aviv.US-Präsident Donald Trump will seinen lange erwarteten Nahost-Plan an diesem Dienstag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu vorstellen. Das kündigte Trump am Montag bei einem Besuch Netanjahus im Weißen Haus an. Man werde sehen, ob sich der Plan durchsetze, sagte der US-Präsident. „Wenn er es tut, wäre das großartig. Und wenn nicht,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema