Politik

Extremismus Familie kommt aus salafistischem Milieu

Türkei schiebt Deutsche ab

Archivartikel

Istanbul.Die Türkei hat eine siebenköpfige Familie aus dem salafistischen Milieu nach Deutschland abgeschoben. Sie landete am Donnerstag am Berliner Flughafen Tegel. Haftbefehle wegen islamistischer Umtriebe liegen gegen die Familienmitglieder nicht vor. Allerdings droht dem Vater womöglich wegen anderer Gründen Strafverfolgung.

Familie B. kommt aus dem niedersächsischen Hildesheim, unklar ist

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1426 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema