Politik

Konflikt US-Delegation einigt sich mit Türkei auf fünftägige Waffenpause / Kurdische Kämpfer wollen Vereinbarung akzeptieren

Unerwartete Wende in Syrien

Archivartikel

Ankara/Berlin.Die USA haben im Nordsyrien-Konflikt überraschend eine Einigung mit der Türkei auf eine Waffenruhe verkündet. Die Türkei habe zugesagt, ihren Militäreinsatz gegen kurdische Milizen fünf Tage zu stoppen, sagte US-Vizepräsident Mike Pence am Donnerstagabend in Ankara nach Gesprächen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Am späten Abend teilte die Kurdenmiliz mit, sie wolle die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3407 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema