Politik

Bundeskanzlerin: Angela Merkel im Kreuzfeuer der eigenen Partei / Konservative begehren auf

Union möchte eine "Basta"-Kanzlerin

Archivartikel

Marc-Oliver von Riegen

Berlin. Die Union denkt mit wenig Wehmut an SPD-Kanzler Gerhard Schröder zurück. Doch in diesen Tagen mögen sich so manche an den Rivalen von einst erinnern, der in seiner Partei Reformen auch gegen Widerstände mit einem "Basta" durchsetzte. Angela Merkel steht zunehmend in der Kritik ihrer eigenen Parteifreunde. "Mehr CDU und weniger Große Koalition" - der

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00