Politik

Finanzen Die Steuerentwicklung lässt sich wegen des Virus kaum sicher vorhersagen / Fest steht: Einnahmen brechen ein

Unsichere Schätzung

Archivartikel

Berlin.Die Corona-Pandemie reißt tiefe Löcher in die öffentlichen Kassen. Nach der am Donnerstag veröffentlichten Steuerschätzung werden Bund, Länder und Kommunen allein in diesem Jahr insgesamt knapp 100 Milliarden Euro weniger einnehmen als noch bei der letzten Prognose im Oktober erwartet. Auch in den Folgejahren bis einschließlich 2024 ergibt sich ein weiteres Minus von insgesamt gut 217

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema