Politik

Anschläge Interpol ermittelt wegen Angriffen in Sri Lanka

Verdächtigen gefasst

Archivartikel

Lyon.Nach den verheerenden Anschlägen vom Ostersonntag in Sri Lanka mit mehr als 250 Toten ist ein Hauptverdächtiger gefasst worden. Der 29-jährige Mann aus Sri Lanka sei im Nahen Osten festgenommen und am Freitag mit vier anderen Verdächtigen an das Land ausgeliefert worden, teilte die Polizeiorganisation Interpol mit. „Die Festnahme und Auslieferung eines der Hauptverdächtigen der Bombenanschläge

...

Sie sehen 47% der insgesamt 865 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema