Politik

Ukraine-Affäre Weiteres Vorgehen festgelegt

Verfahren spaltet USA

Washington.Die Aussicht auf ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump spaltet Amerika. Der von den Demokraten durchgesetzte Beschluss im US-Repräsentantenhaus zementierte ein Jahr vor der Präsidentenwahl die Fronten. Die republikanischen Abgeordneten hielten bei der Abstimmung am Donnerstag geschlossen zu Trump, die Demokraten stellten sich dagegen hinter die Untersuchungen. Auch die Gesellschaft ist in der Frage zerrissen, wie eine Umfrage zeigt, die am Freitag veröffentlicht wurde. 49 Prozent der Amerikaner sind der Meinung, Trump sollte des Amtes enthoben werden, während 47 Prozent gegen einen solchen Schritt sind, fanden die „Washington Post“ und der TV-Sender ABC heraus. Mit der Abstimmung stellte sich das Repräsentantenhaus erstmals förmlich hinter die Untersuchungen und legte das weitere Prozedere dafür fest. dpa

Zum Thema