Politik

Regierung CSU-Politiker Andreas Scheuer zieht Kritik von vielen Autofahrern und Bahnkunden gleichermaßen auf sich

Verkehrsminister in der Dauerkrise

Archivartikel

Berlin.Andreas Scheuer hat derzeit wohl den schwierigsten Posten im Bundeskabinett. Er hangelt sich von Krise zu Krise. Und irgendwie ist es dem Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur in den vergangenen Monaten gelungen, alle gegen sich aufzubringen: Bahn- und Autofahrer, Umweltverbände, Mobilfunkkunden, neuerdings auch noch das Taxigewerbe, um nur einige zu nennen. Die Opposition schießt

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00