Politik

Gesundheit Nachteile für Patienten mit Behinderung

Viele Praxen mit Hürden beim Zugang

Archivartikel

Berlin.Für Patienten mit Behinderungen wird die medizinische Versorgung häufig zum Problem, weil die meisten Arztpraxen nicht barrierefrei sind. So verfügt in Deutschland nur gut jeder dritte Praxisstandort über entsprechende Merkmale wie zum Beispiel ebenerdige Erreichbarkeit, behindertengerechte Toiletten oder gar spezielle Untersuchungsmöbel. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema