Politik

Viele Studenten lesen null Minuten

Archivartikel

Studieren, ohne dabei Bücher zu lesen: In Japan ist das offenbar denkbar. In einer gestern veröffentlichten Umfrage des Nationalen Verbands der Universitäts-Kooperativen, die den Studienalltag von Studenten unterstützen, gab mehr als die Hälfte der befragten Studierenden an, keine einzige Minute am Tag mit dem Lesen von Büchern zu verbringen. Die Organisation hatte die Umfrage an 300

...

Sie sehen 56% der insgesamt 704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema