Politik

Vom einsamen Sitzstreik zur breiten Klimabewegung

Archivartikel

Mannheim.Knapp ein Jahr ist es her, dass der Mannheimer Historiker und Protestforscher Philipp Gassert der Bewegung „Fridays for future“ eine kurze Zukunft prophezeite. Bislang hätten sich alle Schülerproteste mit dem Ende des Schuljahres verlaufen, sagte er damals. Und: „Es wäre interessant und neu, wenn die Demonstrationen dieses Mal über die Sommerferien hinweg aufrechterhalten blieben.“ Heute kann

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4603 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema