Politik

Vereinigte Staaten Polizeigewalt spaltet die Gesellschaft / Ausnahmezustand in mindestens zwei Dutzend US-Metropolen ausgerufen

Vom Rassismus zerfressen

Archivartikel

Minneapolis.Schweren Schrittes bewegt sich Terrence Floyd auf das überlebensgroße Wandgemälde zu Ehren seines Bruders George zu, das ein Straßenkünstler auf die Wand eines Supermarktes in Minneapolis gemalt hat. Davor haben Menschen Blumen abgelegt, Andenken hinterlassen und Schilder, auf denen „Black Lives Matter“ (Schwarze Leben sind wertvoll) steht. Dann bleibt Terrence stehen. Ungefähr hier muss es

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4406 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema