Politik

Kabinett In Berlin wird über Merkels Ministerriege spekuliert – und über die Rolle von Annegret Kramp-Karrenbauer

Wackelkandidaten der Regierung

Archivartikel

Berlin.Ein Kabinettsposten muss nach der Europawahl auf alle Fälle neu besetzt werden: Justizministerin Katarina Barley will nach Brüssel wechseln. Kaum vorstellbar, dass sie es sich noch anders überlegt. Auch wenn das Ergebnis noch so mies ausfallen sollte für die SPD. Zwölf Tage vor der Abstimmung wabern die Gerüchte durch Berlin, dass danach ein noch viel größeres Stühle-rücken am Kabinettstisch

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2845 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema