Politik

Bundestag Neues Gesetz für Jäger und Sportschützen

Waffenbesitz wird strenger kontrolliert

Archivartikel

Berlin.Mehr als 5,3 Millionen Schusswaffen sind in Deutschland offiziell in privater Hand. Für ihre Besitzer, zumeist Jäger oder Sportschützen, sollen künftig strengere Regeln gelten. Das beschloss der Bundestag am Freitag mit den Stimmen von Union und SPD in Berlin. Der Vorlage muss auch noch die Länderkammer zustimmen.

Mit dem neuen Gesetz wird eine EU-Richtlinie umgesetzt, die auf eine

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema