Politik

Großbritannien Parteien ringen um Stimmen für Urnengang am 12. Dezember / Affäre könnte Johnson noch belasten

Wahlkampf statt Weihnachtsstimmung

Archivartikel

London.Die Vorweihnachtszeit ist angebrochen, aber besinnlich geht es im Vereinigten Königreich keineswegs zu. In den Straßen hängt zwar festliche Beleuchtung, aber dieses Jahr müssen die Engel und Mistelzweige mit Wahlkampfpostern konkurrieren. „Ich wähle Labour“, steht da etwa auf rotem Hintergrund.

Die Tories unter Premierminister Boris Johnson fokussieren sich bei der Wahl am 12. Dezember

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2461 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema