Politik

Pakistan Konkurrenten erheben Vorwurf der Manipulation / Ex-Kricket-Star Imran Khan zuversichtlich / Palast soll Schule werden

Wahlsieger gibt sich bescheiden

Archivartikel

Islamabad.„Wir haben unser neues Pakistan“, jubelte der junge Shahid Ali, während er mit anderen Wählern an einem belebten Straßenkreuz in der Hauptstadt Islamabad tanzte. Schon in der Nacht feierten die Anhänger von Imran Khan auf den Straßen des Landes, nachdem der 65-Jährige mit seiner populistischen Antikorruptionspartei PTI früh bei der Auszählung vorn lag.

Der ehemalige Kapitän der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema