Politik

Extremismus Hauptverfahren am Todestag eröffnet

„Walter Lübcke ist unvergessen“

Archivartikel

Frankfurt/Kassel.Der Mordprozess um den getöteten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke beginnt Mitte Juni. Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt gab am Dienstag den 16. Juni als Auftakttermin für das Verfahren gegen den Hauptverdächtigen Stephan E. und dessen mutmaßlichen Unterstützer Markus H. bekannt. Das Hauptverfahren sei an diesem Dienstag eröffnet und die Anklage des Generalbundesanwalts

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1337 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema