Politik

Demografiestrategie Bundesregierung will nicht umsteuern - Bevölkerungsforscher befürchtet deshalb düstere Zeiten

Warnendes Beispiel Japan

Archivartikel

Berlin.Reiner Klingholz, der Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung, hat ein abschreckendes Beispiel vor Augen, wenn er vor den Folgen des demografischen Wandels in Deutschland warnen will: Japan. Das vor kurzem noch wirtschaftlich boomende asiatische Land, dessen Kinderzahlen noch niedriger als hierzulande sind, sperre sich gegen jede Zuwanderung von außen "und steuert offenen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema