Politik

Finanzen 96,5 Prozent der Zahler wären bessergestellt / Alleinverdiener-Ehepaare mit Kindern sparen bis zu 1800 Euro

Was die Soli-Pläne bedeuten

Archivartikel

Berlin.Der Solidaritätszuschlag soll weg – zumindest für die meisten derer, die ihn heute zahlen. Auf diesen „deutlichen ersten Schritt“ haben sich CDU, CSU und SPD schon im Koalitionsvertrag geeinigt. Nun macht Finanzminister Olaf Scholz (SPD) Nägel mit Köpfen und präsentiert einen Vorschlag, der auch der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Details mit den wichtigsten Fragen und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3615 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema