Politik

Was tun?

Archivartikel

Dagmar Unrecht zur hohen Ausländerfeindlichkeit vieler Schüler

Dieses Ergebnis sollte niemanden unberührt lassen: Etwa jeder siebte Jugendliche in Deutschland ist ausländerfeindlich. Unter Jungs sind extremistische und auch judenfeindliche Einstellungen dabei deutlich weiter verbreitet als bei Mädchen. Wie kommt es, dass Jugendliche - vor allem Hauptschüler - immer öfter in die ideologischen Fänge der Rechten geraten und sich von dumpfen Parolen einlullen

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00