Politik

Atomabkommen Ab heute sind die amerikanischen Strafmaßnahmen in Kraft / Handel mit Metallen und Rohstoffen eingeschränkt

Washington gegen Teheran

Archivartikel

New York/Teheran.Nach jahrelangem Ringen einigten sich die UN-Vetomächte, Deutschland und der Iran am 14. Juli 2015 in Wien auf ein Abkommen, das Teheran vom Bau einer Atombombe abbringen sollte. Am 8. Mai dieses Jahres verkündete US-Präsident Donald Trump den Rückzug der USA aus der Vereinbarung. US-Sanktionen, die ausgesetzt waren, sind heute wieder in Kraft getreten.

Warum hat US-Präsident Donald ...


Sie sehen 10% der insgesamt 4313 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema