Politik

Kommission Ob der Christsoziale neuer Präsident werden kann, ist noch unklar – auch andere Positionen sind zu besetzen

Weber in der Warteschleife

Archivartikel

Brüssel.Als Manfred Weber, der Spitzenkandidat der Christdemokraten, in der Nacht zum Montag endlich im Kreis der Europäischen Volkspartei ans Mikrofon trat, sprach er zwar von einem „großen Erfolg“, weil seine Parteienfamilie erneut zur stärksten Kraft im Europäischen Parlament gewählt worden war. Doch viele hatten einen bestimmten Satz erwartet, selbstbewusst und überzeugend vorgetragen – zum

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4191 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema