Politik

Groko Die Fraktionen von Union und SPD wollen im Arbeitsmodus bleiben – trotz aller Querelen

Wein, Bier und die Klimafrage

Archivartikel

Berlin.Die schwarz-rote Koalition befindet sich im Stimmungstief. In der Union wird zwei Jahre vor der nächsten Bundestagswahl bereits heftig die K-Frage debattiert, bei der SPD weiß man nach dem Rücktritt von Andrea Nahles noch gar nicht, wie es künftig personell an der Spitze weitergeht. Hinzu kommen inhaltliche Konflikte. Das alles könnte zum Bruch der Koalition führen.

Zumindest auf der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3429 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema