Politik

Gesundheit Jeder dritte Heimbewohner ist auf Sozialhilfe angewiesen / Krankenkasse verlangt Finanzreform

Wenn die Pflege zur Armutsfalle wird

Archivartikel

Berlin.Pflegebedürftige müssen für einen Heimplatz immer mehr aus eigener Tasche zuzahlen. Viele fürchten deshalb ein erhebliches Armutsrisiko. Die Krankenkasse DAK-Gesundheit legte am Mittwoch ein neues Finanzierungsmodell vor. Dadurch könnten Betroffene erheblich entlastet werden. Rund 3,7 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Etwa jeder Vierte von ihnen wird in einem Pflegeheim

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2576 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema