Politik

Kosovo

Westen sagt Nein zu Gebietstausch

Archivartikel

Belgrad.Entgegen den Bemühungen der EU-Vermittler, eine Lösung des Konflikts zwischen dem Kosovo und Serbien zu erreichen, ist ein Ende des Streits nicht in Sicht. „Meine Politik hat eine Niederlage erlebt“, zitierten die serbischen Medien gestern den Staatspräsidenten Aleksandar Vucic. „Ich fürchte, wir werden keine neue Chance bekommen.“ Das Kosovo war vor zehn Jahren von Serbien abgefallen. Serbien

...

Sie sehen 55% der insgesamt 740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00