Politik

Großbritannien: Labour hat sich aufgegeben - nur Brown kämpft noch

Wie auf einer Beerdigung

Archivartikel

Jasmin Fischer

Brighton. Untergangsstimmung im größten Seebad Englands: Premier Gordon Brown hat gestern beim Labour-Parteitag verzweifelt versucht, sich aus dem historischen Tief zu kämpfen. Doch 15 Jahre nachdem Tony Blair an diesem Ort mit "New Labour" ein Coup gelang, kehren die britischen Sozialdemokraten jetzt die Scherben zusammen.

Die Zahl 23 dürfte den Labour-Leuten als

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2816 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00