Politik

Pandemie Die Bundeskanzlerin ist gegenwärtig auf allen Kanälen unterwegs – Experten erteilen ihr da nicht nur gute Noten

Wie gut ist Merkels Krisen-Kommunikation?

Archivartikel

Berlin.Merkel im Fernsehen zur besten Sendezeit, Merkel vor der Hauptstadtpresse, Merkel im Bürgerdialog mit emotionalen Eltern: Die Bundeskanzlerin ist präsent wie lange nicht mehr in der Pandemie. Sie erklärt, schwört auf harte Wochen ein und zeigt persönliche Betroffenheit. Doch warum gerade jetzt diese geballte Kommunikations-Offensive der Kanzlerin? Und kann die Bundesregierung damit das

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema