Politik

Altersversorgung Der Generationenvertrag muss reformiert werden, sonst steigen die Lasten für alle zu sehr

Wie sicher ist die Rente wirklich?

Archivartikel

Mannheim.Kaum ein politischer Spruch hat sich so in die Köpfe eingebrannt: „Die Rente ist sicher.“ Das sagte der frühere Arbeitsminister Norbert Blüm 1997 im Bundestag. Dafür erntete der CDU-Politiker schon damals viel Hohn und Spott. Mehr als 20 Jahre später sind die Zweifel am Wahrheitsgehalt dieses Zitats größer geworden. Viele Deutsche haben Angst vor Altersarmut. 56 Prozent befürchten einer

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4944 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema