Politik

Verteidigung Das neue Dilemma der Nato

Wie viel USA braucht die Allianz?

Archivartikel

Brüssel.Die Bauarbeiten an einer neuen Nato haben begonnen. Als Jens Stoltenberg, der Generalsekretär der Allianz, am Dienstag die 30 Außenminister des Bündnisses vor ihren Bildschirmen begrüßte, lag das lange erwartete Werk mit dem Titel „Nato 2030 – vereint für eine neue Ära“ als Erstes auf dem Tisch. Auf 67 Seiten hatten die Mitglieder einer Expertengruppe aus zehn Mitgliedstaaten (darunter der

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1543 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema