Politik

„Wir sind kein brauner Fleck in der Pfalz“

Archivartikel

Der Fall erschüttert: Ein 15-jähriges Mädchen wird vom Ex-Freund erstochen. Mit dem Urteil endet der juristische Teil der Aufarbeitung im Mordfall Mia – vorerst. Die emotionale Bewältigung wird in Kandel noch dauern.

Wenn die 15 Jahre alte Mia in Kandel von ihrem deutschen Ex-Freund erstochen worden wäre, wäre ihr Tod dann weniger dramatisch? Hätten ihre Freunde nicht so sehr getrauert,

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema